zur Navigation springenzum Inhalt springen

Friendly Golftours | Golfreisen in die USA

Golfplätze in Florida

Die bekanntesten Golfplatzdesigner der Welt haben in Florida nicht nur Golfanlagen konzipiert, sondern hier auch ihre Heimat gefunden. In diesem warmen und sonnigen Klima können auch Sie das ganze Jahr hindurch Golf spielen. Die Hauptsaison in Florida ist von Herbst bis Mai, aber während der Sommermonate können Sie von fantastischen Angeboten mit drastisch reduzierten Greenfees auf den besten Plätzen des Sunshine State profitieren.

 

Golfplätze in der Region Jacksonville

Diese Region nennt sich First State und erstreckt sich von der Grenze zu Georgia und verläuft entlang der Ostküste von Amelia Island, über Jacksonville/Ponte Vedra Beach und St. Augustine Beach bis Palm Coast. Der Küstenstrich beherbergt einige der besten Plätze Floridas; ganz oben auf der Liste der "must play courses" steht der The Players Stadium Course at TPC Sawgrass in Ponte Vedra Beach, der zu den Top 3 Plätzen in Florida zählt.

Mehr Infos

Golfplätze in Port St. Lucie/Florida

Port St. Lucie zählt in Florida noch zu den weniger bekannten Golfdestinationen. Aber so langsam entwickelt sich dieser Ort an der "Treasure Coast", wie dieser traumhafte Küstenabschnitt auf halber Strecke zwischen Miami und Orlando genannt wird, zu einem der beliebteren und populäreren Reiseziele für Golfer aus aller Welt.

Mehr Infos

Golfplätze in Palm Beach Gardens/West Palm Beach

Reisen Sie mit uns in die Region, wo die Schönen und die Reichsten der Reichen ihren Winter verbringen. Herrliche Sandstrände, fast genzenloser Sonnenschein, ein umfang- reiches Kulturangebot dazu Golfplätze und Golfresorts der Spitzenklasse machen diesen Ort für Golfer so attraktiv. Hier wird Ihr Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Mehr Infos

Golfplätze in Miami

Nicht die Masse, sondern die Klasse der Golfplätze zeichnet Miami als Golfdestination aus. Neben den Spitzenplätzen innerhalb der Resorts Doral und Fairmont Turnberry gibt es eine Anzahl von exzellenten öffentlichen Golfanlagen wie z.B. Crandon Park in Key Biscayne oder den Miami Beach Club.

Mehr Infos

Golfplätze in Naples und Fort Myers

Naples und Fort Myers bieten weit mehr als nur kilometerlange Sandstrände, Südstaatencharme, elegante Läden und europäische Bistros. Hier im Südwesten Floridas kommen auch Golfer voll auf ihre Kosten. Zu den Highlights zählen die beiden Plätze Flamingo Island und Mustang im Ley Resort etwas südlich von Naples sowie The Rookery at Marco und Hammock Bay auf dem Weg nach Marco Island. Im Norden von Naples sollten die beiden Plätze des Ritz-Carlton Golf Resorts – Tiburon Black Course und Gold Course - sowie Raptor Bay und auf jeden Fall Old Corkscrew auf Ihrer "must play" Liste stehen.

Mehr Infos

Golfplätze in Orlando

So unglaublich vielfältig Orlandos Angebote sind, so abwechlungsreich sind auch die über 100 Meister- schaftsplätze in und um Orlando. Einige der renommier- testen Golfplatzdesigner haben am Entwurf zahlreicher Top-Anlagen beratend zur Seite gestanden. Kein Wunder, dass sich Orlando in den vergangenen Jahren zu einer der beliebtesten Golfdestinationen entwickelt hat. Vielleicht liegt es auch an dem äußerst attraktiven Preis/-Leistungsverhältnis. Denn allein in Orlando buhlen mehr als 12 Golfresorts um die Gunst der Spieler.

Mehr Infos